Meisterbetrieb
Meisterbetrieb

Wir helfen Ihnen

  • Abschiednahmen in unseren eigenen Abschiedsräumen zu ermöglichen
  • Anzeige des Sterbefalles beim zuständigen Standesamt / Beurkundung und Aushändigung der Sterbeurkunden
  • Beschaffung / Hilfe bei fehlenden Dokumenten oder Totenscheinen zur Beurkundung
  • Abmeldung des Verstorbenen bei der Meldestelle
  • Abmeldung des Verstorbenen bei der Krankenkasse
  • Abmeldung der Bezüge bei der Rentenstelle oder ggf. des Arbeitgebers
  • Antragstellung Vorschusszahlung und Witwenrente für den Hinterbliebenen Ehepartner
  • Überführungen im In- und Ausland organisieren
  • Alle Vorbereitungen zur Durchführung für eine Überführung, Erd-, See-, oder Feuerbestattung
  • Hilfestellung bei der Wahl eines Friedhofes und der Grabstätte
  • Ausstattung / Gestaltung und Termin der Trauerfeier mit Ihnen abstimmen und organisieren
  • Redner oder Pfarrer vermitteln, sowie die Musikalische Umrahmung
  • Traueranzeigen / Danksagungen für Zeitungen und / oder Karten erstellen
  • Blumenschmuck aller Art und Anlieferung zur Trauerfeier
  • Auszahlungen von Versicherungsleistungen und auf Wunsch mit Bestattungskosten verrechnen
  • Hilfestellung bei Anträgen auf Bestattungskostenzuschuss oder Ratenzahlung
  • Versicherungen, Verträge, Abonnements, Miitgliedschaften abmelden
  • Bestattungsvorsorge in Zusammenarbeit mit der Deutschen Treuhand AG
  • Beratung / Information zum Erbschein oder Testament
  • Haushaltsauflösungen und besenreine Übergabe der Wohnung organisieren



 

Wir richten uns bei unserer Arbeit voll nach Ihren Wünschen. Sprechen Sie uns auch bei Einzel- oder Sonderwünschen an. Zu den verbindlichen Preisen geben wir gerne Auskunft.

Wir sind Tag und Nacht für Sie telefonisch erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen.

 

Anschrift

Kirchhof Bestattungen GmbH
Schandauer Straße 49
01277 Dresden

 

Telefon
+49 351 3160963

 

E-Mail
kontakt@kirchhof-bestattungen.de

 

Was tun im Sterbefall?

Bitte verständigen Sie umgehend den Hausärztlichen Notdienst (Tel.: 116117), sobald ein Sterbefall eingetreten ist.

Details